Ortsverein
Fraktion
Abgeordnete
Wahlen
Presse
Lorsch aktuell
Termine
100 Jahre SPD Lorsch
Vorsitzende
Chronik
Über Lorsch
Heinrich Keck
Frauen in der SPD
Abenteuerspielplatz
Friedensbewegung
Kulturkreis
Internet
Bildergalerie
Links zur SPD
Über Lorsch
ICE-Trasse
Kontakt
Datenschutz
Impressum
Internet

http://www.spd-lorsch.de ?

http://www.spd-lorsch.de? Verstehen Sie bei dieser Buchstabenfolge auch erst mal nur "Bahnhof"?

Das ging am Anfang Vielen so, auch bei uns im SPD-Vorstand. Das Internet war ein noch recht neues Medium und die Zahl der Nutzer noch recht übersichtlich. Als sich Dirk Sander und Peter Velten im Sommer 1998 zusammensetzten, um eine Homepage für die Lorscher SPD zu entwickeln, konnten sich manche Vorstandmitglieder nicht vorstellen, wozu das überhaupt gut sein sollte.

Relativ schnell waren die ersten Inhalte "online", also im Internet für Jedermann frei zugänglich. Nach und nach wurden Presseartikel, Fraktionsanträge, Ansprechpartner und viele andere Dinge ergänzt. Zur Kommunalwahl 2001 glänzte die Homepage in einem Layout, in dem auch die Wahlplakate und Broschüren gehalten waren.


So sah die Homepage der SPD Lorsch bis Ende 2002 aus.

Ende 2002 wurde die Homepage dann wieder gründlich renoviert. Die SPD hatte mittlerweile Gestaltungsrichtlinien für Internetpublikationen herausgegeben und eine Art Baukastensystem zur Verfügung gestellt, das noch heute in Lorsch Verwendung findet.

Langsam, aber sicher hatte sich das neue Medium Internet durchgesetzt. Die Informationsmöglichkeiten wurden in den letzten Jahren immer umfangreicher, teilweise ist die Flut der Daten kaum noch zu bändigen.

Für die Politik ist das Internet aber ein ideales Medium: Ein Interessent kann sich in aller Ruhe die Programme, Konzepte und Kandidaten mehrerer Parteien ansehen, diese vergleichen und dann daraus seine Schlüsse ziehen.

Nicht zuletzt macht die Kommunikation über E-Mail das Internet so erfolgreich. Schnell und ohne zusätzliche Kosten sind Kontakte zu Menschen möglich, die man sich auf der Straße vielleicht nicht getraut hätte, anzusprechen.

Die Präsentation eines eigenen Internetauftritts macht aber auch eine Menge zusätzlicher Arbeit. Jedes Bild, jede Information, jedes auch noch so kleines Fitzelchen Text muss erst mal in eine digitale Form umgewandelt werden, die man im Internet präsentieren kann. Wenn das aber erledigt ist, geht es sehr schnell, innerhalb von Sekunden sind die Informationen über die Lorscher SPD in der ganzen Welt abrufbar.


Der Internetauftritt im August 2005.

Für viele ist das Internet aus dem täglichem Leben nicht mehr wegzudenken. Es gehört mittlerweile einfach dazu, wie Radio, Tageszeitung oder Fernsehen, als Informationsquelle wie zur Unterhaltung.

Interaktiv





© SPD-Lorsch.de - 1999-2018