Ortsverein
Fraktion
Abgeordnete
Wahlen
Presse
Lorsch aktuell
Termine
100 Jahre SPD Lorsch
Links zur SPD
Über Lorsch
ICE-Trasse
Kontakt
Datenschutz
Impressum
ICE-Neubaustrecke Frankfurt-Mannheim

Die Bahn AG plant derzeit den Neubau einer ICE-Strecke von Frankfurt nach Mannheim.

Von den fünf im Jahr 2003 bei den beteiligten Regierungspräsidien Darmstadt und Karlsruhe zur Prüfung eingereichten Trassen verlaufen vier über Lorscher Gemarkung. Die Strecke soll von Norden her kommend östlich der A67 laufen, die Weschnitz überqueren, im geplanten Gewerbegebiet Daubhart abtauchen, die A67 unterqueren und in Höhe der Tank- und Rastanlage Lorsch West wieder auftauchen. Die Bahn hat die A67-Variante zu ihrer Vorzugsvariante erklärt und ließ bereits auf eigene Kosten und eigenes Risiko Bodenuntersuchungen durchführen.

Im Lorscher Stadtparlament herscht Einigkeit darüber, dass es aus Sicht der Bahn eine Notwendigkeit für die Strecke gibt. Es ist aber auch Konsens, dass die Belastung für Mensch und Natur so gering wie möglich sein muss.

Da die geplante Trasse zwei Bundesländer berührt, sind auch zwei Raumordnungsverfahren bei zwei Regierungspräsidien nötig. Das Karlsruher RP auf der baden-württembergischen Seite (dem kürzeren Teilstück) bereits festgestellt, dass die Variante B (Bypass an Mannheim vorbei) nicht raumverträglich und nicht genehmigungsfähig ist.

Das RP Karlsruhe empfahl der Bahn AG daher die nähere Untersuchung der Variante C (quer durch den Lorscher Wald über Neuschloß nach Lampertheim), da die Trasse an der A67 bzw. A6 entlang über das Viernheimer Dreieck mit den beiden engen 90°-Kurven länger und langsamer ist als die Variante C, die die Bahn zuvor abgelehnt hatte.

Das RP Darmstadt hat sich am 30. Juni 2004 in einer Presseerklärung für die Anbindung des Darmstädter Hauptbahnhofes und die Variante an der A5 ausgesprochen. Eine ausführliche Erklärung soll noch folgen.

Im Dezember 2004 stoppte die Bahn das Projekt aus finanziellen Gründen. Mit einem Baubeginn muss somit vor 2009 nicht gerechnet werden, die Planungen sollen jedoch abgeschlossen werden.

Anmerkung:
Die Überarbeitung dieser Seite ist in Arbeit (Mai 2009).

aktuelle Informationen
Links
.
.
.
.
.
.

Sollten Sie keinen Adobe Reader besitzen, können Sie ihn direkt bei Adobe kostenlos herunterladen.

Interaktiv





© SPD-Lorsch.de - 1999-2018